Horizon Europe – das 9. Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der Europäischen Kommission (2021-2027)

Wie kann ich mich an europäischer Spitzenforschung beteiligen und von den Zuschüssen profitieren?

Finanzierung Ihrer Innovationsvorhaben durch EU-Fördermittel

Die Europäische Union verfügt über ein breites Spektrum an Förderprogrammen für FuE-Vorhaben aller Akteure und Themenbereiche – vor allem stehen innovative kleine, mittelständische Unternehmen (KMUs), die neue Produkte und Dienstleistungen entwickeln und vermarkten wollen, im Fokus der EU-Förderangebote. Das Europäische Parlament und der Europarat haben am 10.12.2020 mit „Horizon Europe“ das bisher größte transnationale Programm zur Unterstützung von Forschung und Innovation mit einem Budget von 95,5 Mrd. Euro verabschiedet.

Neben KMU-spezifischen Programmen unter dem Dach des Europäischen Innovationsrates (EIC) werden Forschungsprojekte gefördert, die soziale und globale Herausforderungen adressieren. Neben „Horizon Europe“ Programmen bietet auch EUREKA – das weltweit größte Netzwerk für internationale Kooperation in FuE – interessante Förderoptionen für KMUs an. Leyton hilft Ihnen, die für Ihr Projekt optimalen EU-Ausschreibungen zu identifizieren und zu realisieren. Wir verfügen über eine umfangreiche Erfolgsgeschichte und ein hohes Maß an Erfahrung in dieser sehr speziellen und wettbewerbsintensiven Förderbranche, um Sie bestmöglich zu positionieren.

LEYTON | Forschungszulage für Ihre innovativen FuE-Projekte

Was sind die Vorteile?

Durch die Teilnahme an Projekten auf europäischer Ebene erhalten Sie Zugang zu internationalen Märkten, treten Netzwerken von Akteuren bei, die zu den Besten Ihrer Branche gehören und erwerben Know-How, das über den Stand der Technik hinausgeht, um neue Technologien, Produkte und/oder Dienstleistungen zu entwickeln.

Themenbereiche

  • Forschung, Entwicklung und Innovation
  • Klimaschutz, Energie und Umwelt
  • Regionale und städtische Entwicklung
  • Verkehr und Mobilität
  • Beschäftigung und soziale Integration
  • Landwirtschaft und ländliche Entwicklung
  • Seefahrt und Fischerei
  • Humanitäre Hilfe aid

Herausforderungen

Erhöhen Sie die Erfolgschance Ihrer Projekte


Wir helfen Ihnen, das passende Förderprogramm für Ihr Vorhaben und ggf. auch die richtigen internationalen Projektpartner zu identifizieren. Zudem informieren wir Sie sowohl über die formalen Vorgaben als auch über die politische Einbettung der jeweiligen Ausschreibung.


Unser Ansatz

Eine personalisierte Unterstützung, angepasst an Ihre Bedürfnisse

Unsere Experten für Ihr jeweiliges Fachgebiet sind sehr erfahren im erfolgreichen Verfassen von Forschungsanträgen. So können wir garantieren, dass Ihr Vorhaben exzellent präsentiert wird und so dem Fördermittelwettbewerb standhalten kann. Ihre Erfolgschancen werden so maximiert. Nach Erhalt der Förderung unterstützen wir Sie bei Bedarf auch bei der effizienten Verwaltung Ihres Vorhabens.

Unsere Ergebnisse

Intensive Unterstützung bei der Entwicklung Ihrer innovativen Projekte

Maximale Wirkung, maximale Erfolgschancen, maximale Effizienz.






Unser EU-Team

Yorick DEBEUS

Head of EU affairs

Sanne SULEJMANI

EU affairs Consultant

Federico PERRONE

EU affairs Consultant

Unser EU-Team

Yorick DEBEUS

Head of EU affairs

Sanne SULEJMANI

EU affairs Consultant

Federico PERRONE

EU affairs Consultant

Leyton in Zahlen

12

Länder

24

Langjährige Erfahrung

26000

Kunden

Leyton in Zahlen

12

Länder

24

Langjährige Erfahrung

26000

Kunden

Sprechen Sie mit unseren Experten

    Mit der Auswahl von “Senden” bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiert habe

    Kontaktieren Sie unsere EU Grants-Spezialisten

    Kontakt